Den Mann mit Reizstrom auf Touren bringen

Allgemein bekannt ist, dass man Strom in geringem Maße auch für das Vorspiel im Schlafzimmer verwenden kann. Besonders das neue Sexspielzeug namens Mystim Rodeo Robin Schlaufenset erregt im Moment größte Aufmerksamkeit, was die neuesten Sexspielzeuge auf dem Markt betrifft. Die Elektroschlaufen sind mit Silikon ummantelt und sorgen bei den Hoden und beim Penis für ein lustvolles und prickelndes Gefühl, sodass man sich dem Vergnügen mittels Elektrosex kaum mehr entziehen kann.

Elektrische Höhepunkte bis zur Schmerzgrenze


Das Mystim Rodeo Robin Schlaufenset für die Herren kann sogar zu einer regelrechten Sucht führen, denn die Stimulation ist sehr präzise und macht jeden scharf. Die Schlaufen sind wahlweise an den Hoden oder am Penis beziehungsweise an beiden Geschlechtsteilen zugleich anzubringen. Wer möchte, kann sie auch direkt unter der Eichel ansetzen, beziehungsweise am Hodensack oder an der Peniswurzel anbringen. Das Mystim Rodeo Robin Schlaufenset ist sehr vielseitig einsetzbar und es kommt immer auf den individuellen Geschmack an, wie es seine Verwendung findet. Auf jeden Fall garantiert es sensationelle und ganz besonders intensive Höhepunkte, die man kaum mit anderen Sexspielzeugen vergleichen kann. Nachdem man das Mystim Rodeo Robin Schlaufenset angelegt hat, zieht man den entsprechenden Schlaufen mit dem dafür vorgesehenen Clip ganz einfach zu, sodass diese enger wird und schon kann der Spaß beginnen.

Die Stimulation ist im wahrsten Sinne des Wortes äußerst prickelnd. Das Einzige, worauf man achtgeben muss, ist, dass jene Schlaufe, die mit dem schwarzen Kabel verbunden ist, den kleineren Abstand zum männlichen Unterleib aufweist, als die Schlaufe, die am roten Kabel angebracht ist. Wird das berücksichtigt, kann man nämlich noch intensivere Stimulationen und Gefühle erleben. Wer möchte, geht sogar bis kurz vor die Schmerzgrenze, um einen einzigartigen Orgasmus mit Elektrostimulation zu erleben. Das Mystim Rodeo Robin Schlaufenset lässt sich übrigens sehr leicht reinigen, weil das Silikon besonders hygienisch ist. Für den Betrieb sind keine Batterien erforderlich, sondern das Sextoy funktioniert mit Netzanschluss.